Mit YouTube Geld verdienen: 7 narrensichere Wege für sehr hohe Einnahmen!

Wahrscheinlich ist es momentan noch ein großer Traum für Dich, mit YouTube Geld verdienen zu können. Vielen Menschen wünschen sich das. Nur ist das gar nicht so einfach, wie Dir vielleicht bereits aufgefallen ist…

Eventuell hast Du bisher noch keinen Cent mit YouTube verdient oder nur wenig – so das Dir bisher kein einziger Euro ausgezahlt wurde. Den meisten YouTubern geht es so und deshalb erfährst Du jetzt…

…wie Du mit YouTube so richtig Geld verdienen kannst – Selbst wenn Du einen kleinen YouTube Kanal hast – und was das alles mit einem Klavier zu tun hat…

Mit YouTube Geld verdienen dank klavier

Was ein Klavier mit Deinem YouTube Einkommen zu tun hat?

Du bekommst 7 Wege mit an die Hand, die Dir ein nettes Taschengeld nebenbei versprechen – oder mit denen Du sogar von YouTube leben kannst (Je nachdem was Dein Ziel ist). Jede Methode überprüfen wir außerdem auf Schwierigkeit, Zeitaufwand und Verdienstpotential – Damit Du den idealen Überblick bekommst.

Nachdem Du diesen Artikel gelesen hast, weißt Du, wie Du mit nur 1.000 YouTube Abonnenten monatlich realistische +100,00€ und mehr verdienen kannst! Kein Witz – Du wirst sehen 😉

Du bekommst jetzt hocheffektive Anleitungen zu typischen Methoden, wie YouTube Werbung, Affiliate Marketing oder Produktplatzierung mit an die Hand. Aber auch ausgefallenere Methoden, die der wahre Schlüssel zum Geld sind, wie die YouTube-Money-Machine Methode, werden dir vorgestellt. Die Frage ist nur: Nimmst Du Dir jetzt kurz die Zeit, um von diesen Methoden zu profitieren? Wenn ja, dann können wir sofort anfangen…

 

Inhalt

  1. Methode 1: Geld verdienen mit YouTube Werbung
  2. Methode 2: YouTube Affiliate Marketing Tutorial
  3. Methode 3: Product Placement auf YouTube
  4. Methode 4: YouTube Merchandise Shop erstellen
  5. Methode 5: Sind Infoprodukte der Schlüssel zum Gold?
  6. Methode 6: Profi Methode für sehr viel Geld durch YouTube!
  7. Methode 7: Diese Methode wird auch in 2018 unterschätzt!
  8. Bonus 1: Wie Du durch Spenden ein nettes Taschengeld bekommst
  9. Bonus 2: Mit YouTube Geld verdienen ohne eigene Videos!
  10. Was Geld verdienen mit YouTube und ein Klavier gemeinsam haben

 

Methode 1: Geld verdienen mit YouTube Werbung und wieso das seit 2018 wirklich schwer ist…

Jeder kennt die Werbeanzeigen vor, in und neben YouTube Videos – Du bestimmt auch.Jetzt stellen sich die Fragen: Wie kannst Du vor Deinen YouTube Videos solche Werbeanzeigen schalten und wie viel Geld kannst Du mit YouTube Werbung verdienen? Diese beiden Fragen (und mehr), beantworten wir Dir jetzt kurz…

 

Schritt 1: Werde YouTuber Partner und öffne das Tor zur YouTube Werbung…

Um mit YouTube Werbung Geld verdienen zu können, musst Du zwingend YouTube Partner sein – Einen Weg drum herum, gibt es nicht. Im Jahr 2017 war es noch ziemlich einfach, YouTube Partner zu werden…

youtube partner werden und geld verdienen

…doch seit 2018 muss Dein YouTube Kanal gewisse Kritierien erfüllen – Die nicht ganz so leicht zu erreichen sind. Dein YouTube Kanal benötigt 1.000 YouTube Abonnenten und eine Wiedergabezeit von insgesamt 4.000 Stunden (Deine YouTube Wiedergabezeigt kannst Du hier herausfinden).

Solltest Du diese Kriterien noch nicht erfüllen, springe jetzt einfach zu Methode Nr.2, für die Du keine Kriterien erfüllen musst! Wenn Dein Kanal hingegen diese Kriterien erfüllt, kannst Du tatsächlich YouTube Partner werden. Eine genaue Anleitung um Partner werden zu können, findest Du hier: YouTube Partner werden Anleitung!

Nachdem Du Partner geworden bist, geht es jetzt hier weiter…

 

Schritt 2: Um zu starten, erstelle einen kostenlosen Google Adsense Account…

Zu allererst, empfiehlt es sich ein Adsense Konto einzurichten, das ist Voraussetzung, damit Du Werbung vor Videos schalten kannst. Dort gibst Du Deine Daten Wahrheitsgemäß an – Damit deine YouTube Einnahmen später wirklich Dir ausgezahlt werden.

durch youtube werbung geld verdienen

Nachdem Du das geschafft hast, überprüft Google Adsense deinen Anmeldung. Sobald die Prüfung erfolgreich abgeschlossen ist, bekommst Du den vollen Zugang zu Deinem Google Adsense Account. Perfekt – Weiter geht es mit Schritt 3…

 

Schritt 3: YouTube Videos monetarisieren – Geld verdienen mit YouTube

Sehr gut! Um jetzt endlich Werbung vor Deinen Videos schalten zu können, musst Du diese monetarisieren. Gehe dafür in Deinem Creator Studio auf Kanal > Status und Funktionen und wähle das Feld Monetarisierung aus (Oder hier klicken um dorthin zu gelangen).

Auf dieser Seite klickst Du auf den blauen „Starten“ Button, um die YouTube Partnerprogramm Bedingungen zu akzeptieren.

videos monetarisieren um dank youtube geld verdienen

Im nächsten Schritt verknüpfst Du jetzt dein Adsense Konto mit deinem YouTube Kanal. Und wenn Du noch kein Adsense Konto besitzt, kannst Du hier ebenfalls eines erstellen. Nachdem Du mit wenigen Klicks, Adsense mit Deinem Kanal verknüpft hast, legst Du jetzt die Monetarisierungseinstellungen fest und kannst auswählen, welche Art von Werbeanzeige auf deinem Kanal geschalten werden soll.

Im vierten Schritt überprüft YouTube noch einmal selbst, ob Dein Kanal den Partnerprogamm Richtlinien entspricht. Wenn ja, dann heißt es volle Kraft voraus ins Meer des YouTube Gelds… Doch warte mal… Wie viel Geld kannst Du überhaupt mit YouTube Werbung verdienen?

 

Wie viel Geld Du mit YouTube Werbung wirklich verdienen kannst…

Häufig wir pauschal gesagt, dass pro 1.000 Klicks 1€ durch YouTube Werbung verdient wird. Doch das stimmt nicht wirklich…

youtube wie viel geld verdienen mit werbung

Hier kommt es vor allem auf Deine Zielgruppe an. Das heißt: Schauen Kinder oder Erwachsene Deine Videos? Haben Deine Zuschauer viel Geld oder wenig?

Wenn Du Comedy Video für Kinder im Alter von 12-16 Jahren drehst, dann wirst Du wahrscheinlich weniger als 1€ pro tausend Klicks bekommen. Doch wieso? Vor solchen Videos wird Werbung für günstige Produkte geschalten, da 12-16 jährige Kinder wenig Geld haben.

Und weil wenig Geld in dieser Zielgruppe steckt, bezahlen die Unternehmen weniger Geld für die Werbung – und somit sind Deine Einnahmen niedriger.

Drehst Du hingegen Videos zu Themen, wie beispielsweise Finanzen, Autos, Dating oder etwa Gesundheit, werden deine Werbeeinnahmen wahrscheinlich viel höher als 1€ pro 1.000 Klicks sein. Denn dann wird keine Fanta Werbung vor deinen Videos gezeigt, sondern Werbung für einen teuren Mercedes.

 

Bewertung: Geld verdienen durch YouTube Werbung

Schwierigkeitsgrad: Schwer
Zeitaufwand: Niedrig
Verdienst: Gering

 

Methode 2: Wie Du mit  Affiliate Marketing schnell +100,00€ nebenbei verdienst…

Für die vorherige Methode hast Du einige Bedingungen erfüllen müssen. Bei der jetzigen Methode ist das ganz anders! Wir sprechen von Affiliate Marketing auf YouTube (=Empfehlungsmarketing). Dank Affiliate Marketing können bereits kleine YouTube Kanäle beträchtliche Summen erzielen. Und das ohne großen Zeitaufwand und ohne eigenes Produkt. Genial oder?

Doch wie genau funktioniert Affiliate Marketing auf YouTube? Beim Affiliate Marketing empfiehlst Du ein Produkt eines Herstellers oder Shops weiter. Zum Beispiel deine Videokamera oder Dein Mikrofon. Diese Produkte verlinkst Du, mit einem sogenannten Affiliate Link, in deiner YouTube Videobeschreibung.

youtube affiliate marketing tutorial

Dieser Link hat einen speziellen Kürzel, dank dem herausgefunden werden kann, das ein Nutzer über Deinen Link, auf das empfohlene Produkt gestoßen ist – und Dir die Provision zusteht. Wenn Du also ein YouTube Video drehst, wird ein Teil der Zuschauer in deine Beschreibung schauen und auf den Affiliate Link klicken.

Kauft jetzt einer der Personen das Produkt, bekommst Du eine Provision gutgeschrieben. Als Belohnung für die Empfehlung, da ohne Dich der Nutzer das Produkt wahrscheinlich nicht gekauft hätte.

 

Und wie werde ich Affiliate?

Um Affiliate zu werden, um dadurch mit YouTube Geld verdienen zu können, musst Du dich einfach bei einem sogenannten Partnerprogramm anmelden. Bekannte Partnerprogramme, sind zum Beispiel das Amazon Partnernet, Digistore24 oder Affilinet. Dort kannst Du dich ganz einfach vollkommen kostenlos anmelden.

geld verdienen auf youtube mit amazon partnernet

Bei manchen Partnerprogrammen, musst Du bei der Anmeldung eine Website angeben. Du kannst stattdessen einfach den Link deines YouTube Kanals verwenden.

Hier findest Du eine Anleitung, wie Du dich beim Amazon Partnerprogramm anmeldest und hier, wie das bei Digistore24 funktioniert.

 

Und wie viel Geld kann ich mit Affiliate Marketing auf YouTube verdienen?

Das kann komplett unterschiedlich sein. Bewirbst Du Amazon Produkte, bekommst Du je nach Produkt, eine Provision zwischen 1-10%. Empfiehlst Du also ein 100€ Produkt, das 5% Provision abwirft, verdienst Du 5€ pro erfolgreiche Empfehlung.

Bei Digistore24 oder Affilinet können die Provisionen deutlich höher ausfallen. So können es hier gerne einmal 10-50% Provision sein. ABER: Produkte auf Amazon verkaufen sich deutlich besser und leichter (weil jeder Mensch Amazon kennt) – was heißt, dass Du mit Digistore24 und Affilinet nicht unbedingt mehr Geld verdienst als mit Amazon – häufig sogar weniger.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist Deine Zielgruppe. Wenn Du Comedy Videos drehst, wirst Du im Normalfall wenig Produkte verkaufen – Denn dann ist Deine Zielgruppe häufig jung und hat wenig Geld. Zudem ist es schwer passende Produkte zum Thema Comedy zu finden.

Drehst Du hingegen Videos zu Aktien & der Börse, wirst Du bereits mit 1.000-2000 Abonnenten mehr als +300€ im Monat verdienen können. Denn dann hast Du eine kaufkräftige Zielgruppe. Die nächste Methode ist umstritten, aber sehr lukrativ…

 

Bewertung: Mit YouTube Geld verdienen durch Affiliate Marketing

Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zeitaufwand: Niedrig
Verdienst: Mittel

 

Methode 3: Mehr Geld durch Produktplatzierung, ohne einen großen YouTube Kanal zu haben…

Den wohl am meisten verschrienen Ruf auf YouTube, hat das Thema Produktplatzierung (häufig auch Product Placement genannt). Was steckt wirklich dahinter? Wie viel Geld kannst Du mit dem Erwähnen anderer Produkte machen? Und wie geht das bereits als kleiner YouTube Kanal – unter 1.000 Abonnenten? Das erfährst Du jetzt…

auf youtube channel geld verdienen mit produktplatzierung

Wie also funktioniert Produktplatzierung auf YouTube? Im Prinzip ist das einfach. Im Normalfall geht ein Unternehmen auf einen YouTuber zu (oder andersherum). Dieses Unternehmen will Werbung für sein Produkt machen. Also fragt es den YouTuber, ob er es in seinem Video erwähnen und präsentieren kann.

Ist der YouTuber einverstanden, dreht er ein Video, in dem er das Produkt zeigt und vorstellt. In der Videobeschreibung verlinkt er dann auf das Produkt oder die Website des Unternehmens. Im Gegenzug dafür, erhält der YouTuber meist eine gewisse Summe an Geld.

Wenn Du einen kleinen YouTube Kanal besitzt, denkst Du dich vielleicht: Ich bin ein kleiner YouTuber, mich schreibt doch sowieso kein Unternehmen an. Hier heißt es selbst aktiv werden! Lies dafür einfach den nächsten Absatz…

 

Wie Du auch als kleiner YouTuber Product Placements auf YouTube machen kannst…

Ab 1.000 Abonnenten kannst Du Dir hier die Plattform ReachHero ansehen. Mit ihr ist es ziemlich leicht, auf lukrative Deals zu stoßen.

youtube product placement

Wenn Du weniger YouTube Abonnenten hast, mache folgendes: Zuerst musst Du ein passendes Produkt finden, das am besten nicht über 50€ kostet, da dein Kanal noch klein ist.

Dieses Produkt muss interessant für Deine Zuschauer sein. Nachdem Du ein Produkt gefunden hast, schreibst Du das Unternehmen an, welches es vertreibt. Die Email Adresse der meisten Unternehmen findest Du zum Beispiel im Impressum oder der Kontaktseite ihrer Website.

In der Email erklärst Du dem Unternehmen kurz die Vorteile einer Promotion über Deinen YouTube Kanal (z.B. mehr Bekanntheit, mehr Verkäufe…).

Zudem nennst Du den Betrag, welchen Du für die Produktplatzierung willst. Pro 1.000 Klicks, zahlen Unternehmen meist 30-40€ für die Produktplatzierung.

Tipp: Als kleiner YouTuber empfiehlt es sich häufig, zuerst kein Geld für die Promotion zu verlangen. Stattdessen bittest Du einfach nur darum, dass Dir das Produkt kostenlos zugesendet wird.

 

Was Du bei Product Placements auf YouTube beachten musst…

Wir dürfen Dir hier keine Rechtsberatung geben, möchten Dir aber dennoch ein paar wichtige Tipps zeigen, mit denen Du mehr richtig machst, als die meisten anderen YouTuber. Wichtig ist vor allem, dass Du Dein Video kennzeichnest, wenn es eine Produktplatzierung enthält. Dafür gehst Du auf das entsprechende Video und bearbeitest es. Klicke dann auf den Punkt „Erweiterte Einstellungen„.

erweiterte youtube video einstellungen

Dort findest Du unter „Erklärung zum Inhalt“ ein Kästchen, in das Du einen Haken setzten musst (Siehe folgendes Bild (1)). Hast Du das getan, erscheint ein weiterer Text, vor dem ebenfalls ein Kästchen platziert ist (Siehe folgendes Bild (2)). Auch in dieses setzt Du einen Haken – Dann gibt es in Deinen YouTube Videos immer einen kurzen Hinweis für die Zuschauer, damit er weiß das es Produktplatzierung enthält.

youtube video als produktplatzierung kennzeichnen product placement

Wenn Du ein Produkt bewirbst, solltest Du zudem immer Deine ehrliche Meinung preisgeben und Dich von keiner Firma kaufen lassen. Sonst könnte das als illegale Schleichwerbung gelten.

Die nächste Methode wird noch spannender und kann von jedem umgesetzt werden…

 

Bewertung: Geld verdienen auf YouTube mit Produkt Placements

Schwierigkeitsgrad: Schwer
Zeitaufwand: Mittel
Verdienst: Hoch

 

Methode 4: Verkaufe Merchandise vollkommen OHNE Risiko und verdiene Deine ersten Euros auf YouTube…

Stell Dir vor: Du verkaufst eigene Produkte, ohne sie selbst produzieren und versenden zu müssen… Dabei verdienst Du eine nette Summe Geld und Menschen sind stolz deine Produkte zu besitzen. Wie einfach wäre es dann für Dich, mit YouTube Geld verdienen zu können? Wie würde sich das anfühlen? Sicherlich sehr gut!

Wie Du das machen kannst, verraten wir Dir jetzt. Wahrscheinlich weißt Du bereits, was Merchandise ist. Damit sind Fanartikel, wie T-Shirts, Tassen oder Pullover gemeint. Viele große YouTuber wie ApeCrime oder die Space Frogs, verkaufen ihre eigenen Merchandise Klamotten – Und verdienen dadurch eine Menge „YouTube Money„.

 

Und wie erstellst Du Deine eigenen Merchandise Produkte?

Um mit Deinen eigenen Merchandise Produkte auf YouTube Geld zu verdienen, benötigst Du eine Plattform, auf der Du diese Produkte erstellen und verkaufen kannst. Wir empfehlen Dir dafür die Plattform Spreadshirt. Dort kannst Du mit wenige Klicks deinen eigenen Online Shop 100% kostenlos eröffnen…

spreadshirt youtube merchandise verkaufen

Das Tolle an Spreadshirt: Du musst Deine Produkte nicht selbst drucken bzw. versenden und du hast 0% Risiko. Spreadshirt funktioniert nach dem Print-On-Demand Prinzip. Erst sobald beispielsweise eines deiner T-Shirts verkauft wurde, druckt Spreadshirt das T-Shirt. Das hat den Vorteil, dass Du nicht in Vorleistung gehen musst.

Sobald Du dich auf Spreadshirt angemeldet hast, kannst Du eigene Produkte in deinem Shop anlegen.

geld verdienen mit youtube merchandise

Dafür benötigst Du aber ein eigenes Design – also zum Beispiel ein Bild – das auf deinen Produkten abgebildet ist.

So ein Design kannst Du entweder selbst erstellen, wenn Du z.B. gut mit Photoshop umgehen kannst. Oder Du lässt Dir einfach ein Design erstellen. Wenn Du jetzt denkst das dass teuer ist, dann kennst Du Fiverr noch nicht.

Auf Fiverr (hier mehr Infos) kannst Du Dir bereits sehr gute Designs für nur 5-10€ erstellen lassen. Gib auf Fiverr in die Suchleiste einen Begriff, wie „T-Shirt Design“ ein und schon werden Dir viele günstige Services vorgeschlagen. Du wählst Dir einen Service aus und gibst ein Design in Auftrag – Fertig.

merchandise design auf fiverr

YouTube Merchandise Designer finden auf Fiverr

Sobald Du ein Design hast, kannst Du dieses auf Spreadshirt hochladen und damit Deine Produkte gestalten. Und schon hast Du eigene Tassen, T-Shirts, Caps – Deinen eigenen Merchandise. Doch wie viel kannst Du damit verdienen?

 

Wie viel Geld kannst Du mit deinem eigenen YouTube Merchandise verdienen?

Wenn Du bei Spreadshirt Produkte verkaufst, bekommst Du dafür 20% Provision vom Druck- und Produktpreis. Dafür, dass Du nur ein einziges Mal ein Produkt anlegen musst und Dich danach um (fast) nichts mehr kümmern musst, ist das durchaus ein guter Verdienst!

Allerdings musst Du es schaffen, deine Zuschauer zum Kaufen zu animieren. Zum Beispiel, in dem Du ein lustiges Werbevideo zu deinen Produkten auf deinem Kanal veröffentlichst. Die nächste Methode ist wohl einer der lukrativsten Methoden um mit YouTube Geld verdienen zu können…

 

Bewertung: Dank Merchandise mit deinem YouTube Channel Geld verdienen

Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zeitaufwand: Mittel
Verdienst: Mittel

 

Methode 5: Wie Du mit der YouTube-Money-Machine Methode schnell 500-1.000€ pro Monat machst…

Ganz ehrlich: Die Überschrift dieser Methode hört sich etwas reißerisch an. Das geben wir zu – dennoch entspricht sie der Wahrheit. Denn mit sogenannten digitalen Infoprodukten (oder auch Informationsprodukte), hat heutzutage jeder die Möglichkeit, viel Geld auf YouTube verdienen zu können.

Digitale Infoprodukte sind Produkte, die Wissen vermitteln. Also zum Beispiel eBooks, Audiokurse oder Videokurse. Wenn Du zum Beispiel einen Kanal über gesunde Ernährung hast, kannst Du einen Onlinekurs zum Thema „Gesunde Ernährung“ drehen und ihn über Deinen YouTube Kanal bewerben. Der YouTuber Karl Ess, macht es so zum Beispiel beim Thema Fitness.

karl ess youtube money

Du kannst mit digitalen Infoprodukten vor allem deshalb so viel Geld auf YouTube verdienen, weil Du im Prinzip keine Produktionskosten hast, nachdem Du einmal das Produkt erstellt hast. Denn ein eBook musst Du zum Beispiel nur einmal schreiben und kannst es dann so oft verkaufen, wie Du willst – Genauso ist es bei einem Online- oder Audiokurs.

Und zu guter letzt, kann jeder Mensch ein digitales Infoprodukt erstellen, da das viel einfacher ist, als ein physischen Produkt zu entwickeln. Was nicht heißt, dass das wenig Aufwand ist.

 

Und wie verkaufe ich ein digitales Infoprodukt über meinen YouTube Kanal?

Das kommt auf die Art des Produkts an. Ein eBook kannst Du zum Beispiel vollkommen kostenlos über Amazon KDP anbieten, so dass es dann auf Amazon gekauft werden kann. Du musst also nur Deine YouTube Zuschauer auf das Amazon Buch aufmerksam machen und schon rollt der Rubel 😉

infoprodukte auf youtube verkaufen

Wenn Du einen Online Kurs erstellst, benötigst Du dafür im Normalfall eine eigene Website mit Mitgliederbereich, eine eigene Verkaufsseite und einen Zahlungsanbieter. Wie Du eine Website mit WordPress erstellen kannst, erfährst Du unter anderem hier. Als Zahlungsanbieter empfehlen wir Dir Digistore24 zu verwenden.

yt und digistore24

Sobald Du Nutzer von Deinem YouTube Kanal auf die Verkaufsseite deines Kurses leitest und die ersten Käufe getätigt werden, hast Du eine wahrhaft mächtige Verkaufsmaschine erstellt.

 

Mit YouTube Geld verdienen: Und wie viel verdiene ich mit Infoprodukten?

Wenn Du ein Amazon eBook verkaufst, dann bekommst Du etwa 70% der Einnahmen, pro verkauftes Buch. Je nachdem, wie viele kaufbereite Zuschauer dein YouTube Kanal hat und wie sehr Dein Buch sie anspricht, verkaufst Du mehr oder weniger. Bei 10.000 Videoaufrufe im Monat können das durchaus 50 verkaufte Bücher sein – wenn Du gut bist.

Wenn Du einen Online Kurs verkaufst, ist es schwer die Einnahmen abzuschätzen. Bei einem Amazon eBook hast Du den Vorteil, dass Menschen Amazon vertrauen – bei einem Kurs musst Du eine eigene profitable Verkaufsseite erstellen, die Menschen dazu bewegt, Geld auszugeben.

Angenommen Dein Kurs kostet 100€. Jetzt sehen pro Monat 10.000 Menschen deine Videos, von diesen 10.000 Menschen klicken 1.000 auf den Link zur Verkaufsseite und es kaufen 0,5-1% davon, dann verdienst Du 500-1000€ im Monat.

Weiter geht es mit einer Profi Methode, um noch mehr Geld mit YouTube zu verdienen

 

Bewertung: Mit Infoprodukten auf YouTube Geld verdienen

Schwierigkeitsgrad: Schwer
Zeitaufwand: Hoch
Verdienst: Sehr hoch

 

Methode 6: Wie Profi YouTuber ihr Geld verdienen und Millionen machen…

Diese Methode kann wirklich enorm viel Geld in Deine Kassen spielen, ist im Normalfall aber nur für große YouTube Kanäle geeignet. Deshalb gehen wir nur ganz kurz darauf ein…

Große YouTuber, wie Bibis Beauty Palace oder Apecrime haben in der Vergangenheit eigene Songs veröffentlicht oder Touren veranstaltet. Egal was man davon halten mag, eines ist sicher: Sie haben richtig viel Geld dadurch gemacht!

mit youtube geld verdienen durch musik und touren

Nur benötigt es einiges an Startkapital für die Produktion/Organisation und eine große Fanbase, um Songs oder Touren profitabel zu machen. Da wir davon ausgehen, dass Du noch kein bekannter YouTuber bist (aber bald wirst, wenn Du unsere Blogartikel liest 😉 ), werden wir auf diese Methode nicht weiter eingehen.

Weiter geht es mit einem stark unterschätzten Weg, noch mehr YouTube Cash zu machen 😉

 

Bewertung: Wie Profis mit YouTube Geld verdienen

Schwierigkeitsgrad: Sehr schwer
Zeitaufwand: Hoch
Verdienst: Sehr hoch

 

Methode 7: Diese Methode wird in 2018 leider immer noch unterschätzt…

(Diese Methode ist speziell für Unternehmen gedacht. Wenn Du kein Unternehmen hast, dann springe jetzt hier zur Bonus-Geld-Methode!).

Weißt Du, worüber wir uns wundern: Das immer noch so wenige Unternehmen auf YouTube vertreten sind. Sicherlich gibt es einige Unternehmenskanäle, aber in manchen Nischen nur wenige oder gar keine. Dabei ist YouTube eine der schnellsten und besten Wege unserer heutigen Zeit, viele Menschen zu erreichen, Neukunden zu generieren und gutes Geld zu verdienen.

Gerade zu Nischen, mit wenig attraktiven Themen (wie zum Beispiel das Thema „Gefrierschränke„), gibt kaum Video. Dennoch suchen viele Menschen danach. Und gerade deshalb ist YouTube momentan noch sehr attraktiv, um zahlende Neukunden an Land zu ziehen. Doch wie sollte man dabei am besten vorgehen?

 

Folgende Strategie hat sich in der Vergangenheit sehr bewährt…

Wir empfehlen Dir zuerst nachzusehen, wonach Nutzer auf YouTube zu Deinem Thema/Produkt suchen. Angenommen Du verkaufst Gefrierschränke, dann gib in die YouTube Suche „Gerfrierschrank“ ein und YouTube wird Dir weitere Suchvorschläge anzeigen.

als unternehmen mit youtube geld verdienen

Schon hast Du erste Ideen, zu denen Du Videos drehen und auf YouTube hochladen kannst. In den Videos selbst und in der Videobeschreibung, machst Du auf deine Website und Produkte aufmerksam. Auch empfiehlt es sich in der Beschreibung, auf ein gratis Geschenk zu verlinken (auch Freebie genannt), über das Email Adressen eingesammelt werden können.

Speziell für Unternehmen, hat der YouTube Experte für Unternehmen – Jürgen Saladin – ein absolut geniales kostenloses Online Training erstellt, mit dem Du direkt auf YouTube durchstarten kannst: > Klicke hier für mehr Infos zum Online Training! – Sieh Dir jetzt das Webinar an, um endlich mit YouTube Geld verdienen zu können!

 

Bewertung: Als Unternehmen mit YouTube Kunden gewinnen

Schwierigkeitsgrad: Variiert stark
Zeitaufwand: Variiert stark
Verdienst: hoch - sehr hoch

 

Bonus 1: Auf YouTube um Geld betteln mit Spenden…

Der Titel dieser Methode, hört sich an, als ob Spenden auf YouTube etwas schlechtes wären. Doch das sind sie ganz und gar nicht! Jeder kann mit Spenden auf YouTube Geld verdienen – Genial, oder?

Egal ob mit Patreon oder Paypal, Spenden einzusammeln ist heutzutage so einfach wie nie. Denn Du investierst für Deine Zuschauer viel Zeit in kostenlose Videos  – Dafür ein wenig Geld in Form von Spenden zurückzubekommen, ist mit Sicherheit in Ordnung, oder? Doch wie kannst Du bereits in den nächsten Minuten deine ersten Spendeneinnahmen generieren?

 

Und so kannst Du ganz einfach Spenden einsammeln…

Mit Paypal geht das am einfachsten. Gehe zuerst auf folgende Seite: Hier klicken. Über sie kannst Du einen Spenden-Button erstellen. Klicke auf „Button jetzt erstellen„. Du landest auf einer Seite, bei der Du einen Buttontyp wählen kannst. Dort wählst Du „Spenden“ aus. Ins Feld „Name der Organisation“ trägst Du entweder Deinen eigenen Namen oder den Deines Unternehmens ein.

youtube spenden bekommen

Die nächsten Felder kannst Du im Prinzip so lassen, wie Du sie vorgefunden hast. Erst im Feld „E-Mail-Adresse für den Zahlungsempfang“ trägst Du jetzt Deine Paypal Email Adresse ein (Kein Paypal Konto? Hier ein Konto erstellen!). Danach kannst Du direkt auf den orangefarbenen Button „Button erstellen“ klicken.

Paypal spuckt Dir nun einen Code für einen Button aus – der für Dich aber nicht weiter wichtig ist. Denn Du willst einen Link und keinen Button. Den Link findest Du, wenn Du auf „E-Mail“ klickst. Diesen Link speicherst Du jetzt.

paypal spenden durch youtube bekommen

Ab sofort kannst Du diesen Spenden Link unter Deine YouTube Videos setzen und dadurch Spenden einsammeln – Klasse, was? Klickt ein Nutzer auf den Link, landet er auf folgender Seite und kann Dir einen beliebigen Betrag spenden…

youtube geld und spenden einsammeln

 

Bonus 2: Ohne eigene YouTube Videos Geld verdienen?

Erfahre im folgenden Video, wie Du ganz ohne eigene YouTube Videos vierstellig mit YouTube verdienen kannst

 
Hier klicken und erfahren, wie Du Geld ohne eigene Videos machen kannst!

Anfangs haben wir Dir versprochen, dass Du noch erfährst, was Geld verdienen auf YouTube mit einem Klavier zu tun hat…

 

Mit YouTube Geld verdienen und was das mit einem Klavier zu tun hat?

Kommen wir zur Auflösung: Wenn Du wirklich viel Geld durch YouTube verdienen willst, dann ist das tatsächlich schon mit wenigen Abonnenten möglich – wie Du gerade erfahren hast! Doch um das Maximum herauszuholen, empfiehlt es sich die breite Klaviatur zu spielen…

Klavierspielen tust Du ja auch nicht nur mit einer Taste. Um wirklich schöne Lieder zu spielen, musst Du alle Tasten beherrschen. Und genauso verhält es sich beim Geld verdienen mit YouTube. Auch hier solltest Du dich nicht nur auf eine einzige Methode verlassen…

Geld verdienen mit youtube

Schalte also nicht nur YouTube Werbung, sondern mache Affiliate Marketing, die ein oder andere Produktplatzierung und wenn Du mutig bist, kannst Du sogar ein eigenes Infoprodukt erstellen. Nebenbei kannst Du dann noch Geld durch Spenden einsammeln und eigene T-Shirts verkaufen.

Vielleicht denkst Du jetzt: Das wirkt aber bestimmt sehr aufdringlich und „Geldgeil“… Doch keine Angst, fast jeder große YouTuber macht das so. Und wie heißt es so schön: Lerne von denen, die bereits das haben, was Du willst!

Wenn Du mehrere Methoden anwendest hat das außerdem einen weiteren Vorteil: Der eine Zuschauer will sich keines deiner verlinkten Affiliate Produkt kaufen, dafür aber vielleicht ein Merchandise Shirt. Und wieder ein anderer Zuschauer, wollte schon immer ein Buch von Dir lesen. Das heißt: Mit mehr Produkten bekommst Du logischerweise auch mehr Kunden und „YouTube Money„.

Viel Erfolg und Geld mit YouTube wünschen wir Dir!

Dein YTerfolg Team

P.S. Eines steht fest: Je mehr Abonnenten Dein Kanal hat, desto mehr Geld kannst Du damit verdienen. Jetzt stellst sich die Frage: Wie genau haben es große YouTuber geschafft so erfolgreich zu werden? Klicke jetzt hier um Ihre Geheimnisse zu erfahren!

P.P.S. Hast Du dir einmal diese wirklich spannende Frage gestellt: Wie viel verdienen eigentlich große YouTuber wie LeFloid, Bibi, Unge & Co.? In diesem Artikel werden erstmals exklusive YouTube Einnahmen enthüllt – und Du erfährst wie viel Geld man mit YouTube wirklich verdienen kannst!